Wie ich 1000 € mit Facebook Gruppen verdient habe

Geld verdienen mit Facebookgruppen

Was sind Facebook Gruppen?

In Facebook Gruppen finden sich Facebook-Nutzer zusammen, die ein gemeinsames Interesse haben, wie zum Beispiel Abnehmen, Geld verdienen oder Computerspiele.

Die Leute müssen nicht miteinander befreundet sein. Im normal Fall kann jeder einer Gruppe beitreten, ggf braucht man noch die Bestätigung vom Gruppen-Admin.

Wie verdiene ich Geld mit Facebook Gruppen?

Es gibt viele verschiedene Gruppen, die unterschiedliche Themen behandeln. Für mich sind besonders die Gruppen interessant, in denen ich kostenlos Werbung für virtuelle Produkte und zum Thema Geld verdienen posten darf. Hierzu solltest du die Gruppen Regeln bzw Informationen beachten.

In der Regel müssen die Beiträge in den Werbe-Gruppen nicht erst freigeschaltet werden und sind sofort für alle Gruppenmitglieder zu sehen. Ich poste also 2-3 mal am Tag Werbung für meine Affiliate Produkte und kassiere für jedes Verkaufte Produkt eine ordentliche Provision.

Besonders empfehlen kann ich die Seite Digistore24.com , auf der es viele verschiedene Partnerprogramme für digitale Produkte gibt. Wenn du mehr über Digistore erfahren willst, findest du hier meinen Erfahrungsbericht.

Die besten Facebook Gruppen finden

Die richtigen Facebook Gruppen zu finden ist ganz leicht. Gib oben bei der Facebook Suche „Werbung“ ein und klicke mit der Maus auf die Lupe rechts neben dem Feld (nicht auf Enter drücken). Wähle den Menüpunkt „Gruppen“ aus. Eventuell musst du erst die „Cookie Warnung“ wegklicken, um den Menüpunkt zu sehen. Jetzt solltest du eine lange Liste mit vielen verschiedenen Facebook Werbung Gruppen sehen. Facebook Gruppen finden

Such dir 20 Gruppen aus, mit möglichst vielen Mitgliedern. Am besten öffentliche Facebookgruppen mit mehr als 10.000 Mitglieder und klicke bei 20 Stück auf „beitreten“.

Wichtig: Du darfst dich nicht zu vielen Gruppen an einem Tag anschließen, sonst sperrt Facebook diese Funktion für deinen Account und du musst 2 Wochen warten, bis du wieder die Möglichkeit hast, neuen Gruppen beizutreten.

Es gibt keine feste Zahl nachdem Facebook dich sperrt, aber 20 Beitritte am Tag sind in Ordnung. Viel mehr sollten es nicht sein.

Freischalten

Der Admin muss deine Anfrage erst bestätigen. Das dauert meistens zwischen 5 Minuten und 48 Stunden. In der Zeit musst du dich gedulden und kannst dir schon mal die richtigen Produkte und Texte raussuchen.

Die Produkte

Auf Digistore24 findest du viele verschiedene Produkte, die sich gut verkaufen lassen. Meistens gibt es eine hochwertige und gut konvertierende Landingpage. Außerdem findest du vorgefertigte Texte und Werbegrafiken.

Du kannst natürlich auch alle anderen Produkte in Facebook Gruppen bewerben. Noch mehr Möglichkeiten findest du hier in meinem Beitrag, die besten Partnerprogramme.

Melde dich jetzt bei Digistore an!

Nach dem du dich kostenlos als Affiliate angemeldet hast, suchst du dir auf der Seite einige Produkte aus.

Die folgenden kann ich dir empfehlen, sie lassen sich alle gut verkaufen und bieten hohe Provisionen:

  • Trading Geheimnisse für Einsteiger
  • Reicher als die XXXXXX
  • Digikurs 2.0
  • DAC – 5.000 € im Monat verdienen und Ferrari fahren
  • Der 1 Euro Videokurs

    Dein erster Betrag

    Nachdem du jetzt ein Produkt ausgewählt hast und deinen Affiliate Link bekommen hast, der in etwa so aussieht: http://go.deinname.65197.digistore24.com, kannst du damit beginnen ihn in alle deine Gruppen einmal zu posten. Am besten schreibst du noch einen kurzen Text dazu, der wie folgt aussehen kann:

    +++++ Kostenloses Buch +++++

    Das ist unglaublich: Mit diesem kostenlosen Buch hat es Sirian mit erst 15 Jahren geschafft, jeden Monat 3,48 % Gewinn mit Aktien zu machen. Und das nach nur 4 Monaten Übungszeit. Nur heute kannst du es dir für 0 € und ohne Versandkosten nach Hause liefern lassen. Doch sei schnell, es gibt nur noch wenige Bücher auf Lager! Hier bestellen:

    http://goo.gl/UQfZh1

    Du musst den Link am Ende natürlich mit deinem ersetzen. Um deinen Link zu kürzen, kannst du goo.gl verwenden. Das sieht dann etwas schöner und professioneller aus. Außerdem erhälst du eine genaue Statistik, wie viele Nutzer auf deine Werbung bereits geklickt haben.
    Facebook generiert an Hand deines Links automatisch ein Vorschaubild.

    Routine

    Leg dir am besten eine Textdatei mit deinen Werbetexten an, damit die sie nicht jedesmal neu schreiben musst. Jetzt kannst du die Texte einfach per kopieren und einfügen innerhalb von ca. 2 Minuten in 50-100 Facebookgruppen posten.

    Probiere unterschiedliche Produkte aus und verfolge deine Statistik auf Digistore24 oder bei Goo.gl.

    Optimiere diese Schritte und trete jeden Tag neuen Gruppen bei, um deine Reichweite zu erhöhen und mehr potentielle Kunden zu bekommen.

    Autoposter

    Die Idee einen Beitrag zu verfassen und diesen jeden Tag automatisch in 50 oder 100 Gruppen zu posten ist genial. So hast du fast keine Arbeit und erhälst massenweise Besucher auf deine Produkte.

    Autoposter sind in nicht allen Gruppen erlaubt und Facebook hat wohl auch ein berechtigtes Interesse, diese zu verbieten.

    Trotzdem kann ich dir den Autoposter von Toolstar empfehlen, die Bedienung ist kinderleicht und die ersten 50 Beiträge sind kostenlos.

    Mit-Facebook-Beiträgen Geld-verdienen
    12 Euro oder mehr pro Beitrag verdienen*


     

3 Kommentare

  1. webpower4you

    Intressante Methode! Habe mir nun 20 Gruppen gesucht und ihren Partner-Anbieter eine Change gegeben. Sobald ich meine Freischaltung erhalten habe, werde ich es ausgibich Testen und ein Preview auf meinen Blog stellen.

     
    Antworten
  2. Heidi

    Bei dem DAC und Digistore 24 bin ich auch… mir fehlt bisher aber die Strategie um das Produkt mit Ausdauer zu bewerben – bin diesbezüglich etwas lethargisch 🙁

     
    Antworten
    1. cwebb (Beitrag Autor)

      Hallo Heidi,
      ich hab die Erfahrung mit Affiliate Marketing und Facebook Gruppen gemacht, dass meine Motivation stark gestiegen ist, als ich meinen ersten Euro verdient habe. Ich kann Dir also nur empfehlen, dran zu bleiben und wünsche dir viel Erfolg.

       
      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*