Geld verdienen mit Woowee + Erfahrung 2017

Geld verdienen mit woowee Woowee.de ist ein relativ neuer Anbieter mit dem man leicht im Internet Geld verdienen kann. In diesem Beitrag möchte ich von meinen Erfahrungen mit Woowee berichten. Ich zeige dir, wie du die ersten Euros verdienen und dich kostenlos anmelden kannst. Außerdem werde ich dir weitere Alternativen vorstellen, wie du im Internet Geld verdienen kannst. Ein großer Vorteil von Woowee ist, dass du kein eigenes Geld investieren musst und sofort loslegen kannst.

 

Wie verdient man Geld mit Woowee?

Woowee richtet sich besonders an Anfänger und Einsteiger, die im Internet schnell ein paar Euro verdienen möchten. Die Mitglieder haben die Möglichkeit einfache Aufgaben zu erledigen. Oft handelt es sich bei den Aufgaben, um einfache Google Suchen. Mit so einen Suchauftrag verdienst du meist zwischen 5 und 15 Cent.

Wer schon bei Questler.de angemeldet ist, dem kommt die Art Geld zu verdienen wahrscheinlich sehr bekannt vor. Wie man auf der Grafik sehen kann, soll man nach einem bestimmten Word oder Satz bei Google suchen, einen Link anklicken und dann für einen Moment auf der Seite verweilen. Wichtig ist dabei, dass man Adblocker oder sonstige Browser-Plugins um Scripte zu blocken deaktiviert (sonst erfolgt keine Gutschrift).

geld verdienen woowee

Eine Aufgabe von Woowee Geld zu verdienen

Wie viel Geld kann man mit Woowee verdienen?

Woowee Auszahlung

Reich wird man mit Woowee leider nicht. Besonders zu Beginn ist der Verdienst doch recht mager und es ist höchstens ein kleiner Nebenverdienst drin. Man bekommt maximal 50 Cent pro Auftrag. Der Verdie

nst hängt auch stark von deiner Aktivität bzw von deinem Level ab. Das bedeutet, umso aktiver du bist, desto mehr Geld kannst du auf Woowee verdienen. Das Level System wurde am 07.07.2017 überarbeitet und ab sofort kann man nicht mehr im Level zurückgestuft werden. Das ist natürlich sehr gut und so kann man auch mal längere Zeit inaktiv sein.

Das Level wird anhand der abgeschlossenen Aufgaben errechnet. In der folgenden Tabelle findest du alle Stufen, die du erreichen kannst. Nach 150 erfüllten Aufgaben steigst du zum Beispiel in Level 2 auf und erhälst automatisch 20% Provision. Meine Erfahrungen mit Woowee haben gezeigt, dass es doch relativ lange dauert bis man die höheren Level erreicht.

Leider verdient man in den ersten Level sehr wenig Geld auf Woowee. Für die ersten 150 Aufgaben ist man Level 1 und bekommt nur 10% Provosion von dem eigentlichen Verdienst ausgezahlt. 10 % von 8 Cent ist fast ein Witz und es gibt im Internet viele Alternativen mehr Geld zu verdienen. In einem früheren Beitrag habe ich gezeigt, wie ich mit Facebook Likes 50-100€ im Monat verdiene. Die einzige Voraussetzung, um mit Facebook Likes Geld zu verdienen, ist ein Facebook Account mit ein paar Freunden, ansonsten braucht man keine Vorkenntnisse.

woowee erfahrung

Der Verdienst steigt mit jedem Level

Nutzer werben und mehr Geld verdienen

nutzer werben

Freunde werben lohnt sich

Du hast die Möglichkeit weitere Nutzer für Woowee zu werben und bekommst für jedes neue Mitglied eine Provision. Dafür verwendest du einfach deinen persönlichen Werbe Link, der in etwas so aussieht https://woowee.de/15859/. Deinen individuellen Link findest du unter der Rubrik „Dein Konto“ und musst dann noch auf „geworbene Nutzer“ klicken. Ich hab die Erfahrung nicht nur bei Woowee gemacht, dass man durch die geworbenen Nutzer meist mehr Geld verdient, als mit den eigentlichen Aufgaben.

 

Jeder Nutzer der sich über deinen Link anmeldet, wird automatisch deinem Account zugewiesen. Sobald ein von dir geworbenes Mitglied 5€ erreicht hat, bekommst du einmalig 2,00€ und außerdem eine 10% Lifetime Provision. Das bedeutet, dass du immer an deinen geworbenen Mitgliedern mit verdienst. Es lohnt sich also seine Freunde und Bekannte einzuladen. Auf der Webseite findest du ein Formular, mit dem du direkt Emails an deine Freunde verschicken kannst.

Neu ist auch, dass

 

du auch an den Nutzern mit verdienst, die deine Freunde werben. Das geht bis in die 5te Stufe und so verdienst du an jedem geworbenen Mitglied mit. Es lohnt sich als doch, sich auf Woowee anzumelden.

Ist Woowee seriös?

Im Internet gibt es immer wieder schwarze Schafe unter den Anbieter. Immer wieder kommt es vor, dass Webseiten von heute auf morgen nicht mehr erreichbar sind. Allerdings macht Woowee einen seriösen Eindruck. Auf der Seite findet man ein Impressum und hat verschiedene Möglichkeiten mit dem Betreiber Kontakt aufzunehmen. Es gibt nicht nur ein Kontaktformular, sondern man findet auch eine Telefonnummer und kann unter der Woche von 9.00 – 12.00 Uhr die Betreiber der Webseite telefonisch erreichen.

Die Auszahlung

Sobald man 5,00€ Guthaben erreicht hat, kann man sein Geld per Paypal oder per Überweisung auszahlen lassen. Bei Paypal fallen unter Umständen Gebühren an, weshalb ich mein Geld immer direkt auf mein Konto überweisen lassen würde. In der Regel werden die Auszahlungen sehr schnell bearbeitet und so hat man bereits nach wenigen Tagen sein Geld auf dem Konto.

Fazit – Meine Erfahrung mit Woowee

woowee erfahrungWoowee ist ein seriöser Anbieter mit dem man im Internet Geld verdienen kann. Meine Erfahungen mit Woowee sind durchaus positiv, obwohl es auch einige negative Punkte zu erwähnen gibt. Besonders zu Anfang ist der Verdienst doch sehr überschaubar und es gibt andere Anbieter, wo man zu Beginn mehr verdienen kann.

Ein weitere negativer Aspekt ist, dass nicht immer Aufgaben zur Verfügung stehen. So kann es schon mal vorkommen, dass man in 2 Tagen nur 3 Aufträge erfüllen kann. So wird man dann natürlich nicht reich und es kann schon 1-2 Monate dauern bis man die 5€ für die erste Auszahlung zusammen hat. Wenn du eigene Erfahungen mit Woowee gemacht hast, teile sie doch bitte in den Kommentaren mit meinen Lesern, vielen Dank dafür.

Woowee kann allerdings mit seinem gutem Support und schnellen Auszahlungen punkten. Außerdem kann man seinen Verdienst mit dem Werben neuer Nutzer wesentlich steigern. Es kann sich also durchaus lohnen sich bei Woowee anzumelden. Die Registrierung ist natürlich 100% kostenlos und man kann sein Konto jederzeit kündigen. Wer sich also ein paar Euro im Internet dazu verdienen möchte, der sollte sich jetzt bei Woowee anmelden

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*